BEUYS Berlinale Screening

BEUYS | Berlinale Screenings

Di | 14. Februar | 12.45 Uhr
Berlinale Palast (nur Presse)

Di | 14. Februar | 19.00 Uhr
Berlinale Palast (Weltpremiere)

Mi | 15. Februar |  9.30 Uhr
Haus der Berliner Festspiele

Mi | 15. Februar | 12.00 Uhr
Friedrichstadt-Palast

Mi | 15. Februar | 18.00 Uhr
Friedrichstadt-Palast

Mi | 15. Februar | 21.30 Uhr
Thalia Potsdam (Berlinale goes Kiez)

So | 19. Februar | 09.30 Uhr
Zoo Palast 1

»Ein ästhetisch avancierter, formvollendet montierter, mitreißender Film.«
CICERO
»Andres Veiels faszinierender Film zieht seine stilistischen Mittel aus der rastlosen Kreativität seines Protagonisten. Vielleicht war das Leben von Beuys selbst sein größtes Kunstwerk – das ist es, was Veiels fein gesponnenen, klugen Film zu einem solchen Vergnügen macht.«
SCREEN DAILY
»Eine kraftvolle, behutsame Annäherung an den Menschen Beuys, seine Kunst und Ideenwelt ... Das Hauptverdienst von Andres Veiels schillerndem Werk dürfte sein, dass man nach dem Film erkennt: So einer wie Joseph Beuys fehlt.«
SÜDWESTPRESSE
»Kein klassisches Porträt, kein Frage-und-Antwort-Spiel, vielmehr selbst ein Kunstwerk, eine Collage, furios montiert. Man meint Beuys zu begreifen – und freut sich, wenn er provokant fragt: Wollen Sie eine Revolution ohne Lachen machen?«
MORGENWEB
Ab 18. Mai im Kino!
BEUYS Partner-Logos
BEUYS. Ein Film von Andres Veiel.
Verleih
|
Newsletter
|
Pressebetreuung
|
Kontakt + Impressum
|
Datenschutzerklärung
|
Home